floristik

Lavendelschnitt

Der mediterrane Lavendel ist ein Trockenkünstler, der uns mit seiner blauvioletten Blüten verzaubert. Doch viele sind unsicher, wenn es um den Schnitt von Lavendel geht. Sollte Lavendel überhaupt geschnitten werden. Wenn ja, wann und wie? Vermeiden Sie einfach folgende Fehler.

Weiterlesen

Dieser Sommer ist nass

Es ist Ende Juli und dieses Jahr war viel Regen. Für Garten- und auch Balkonpflanzen kann Regen problematisch werden. Aber wie schützen Sie Ihre Pflanzen vor zu viel Regen? Starker und dauerhafter Regen kann für viele Pflanzen zum Problem werden, wenn das Wasser nicht richtig abfließen kann. Es kommt zur Staunässe. Die Folgen sind sterbende Pflanzen. Zu erst beginnen die Wurzeln an zu faulen, bis dann die ganze Pflanze nicht mehr versorgt werden kann und abstirbt. Frisch gesäter Samen kann ebenfalls faulen, oder gar weggeschwemmt werden.

Weiterlesen

Zeit für Himbeeren!

Himbeeren sind bei uns heimisch und damit ein tolles Naschobst aus dem Garten. Im lockeren humusreichen Boden gepflanzt wächst der Himbeerstrauch einfach wunderbar. Man unterscheidet bei den Himbeeren nach der Tragezeit. Sommerhimbeeren tragen ihre Früchte von Juni bis Juli und die Herbsthimbeeren von September bis Oktober. Wenn Sie jetzt auf die Idee kommen, dass Sie Himbeeren anpflanzen möchten, bietet sich der Herbst an.

Weiterlesen

Rosen - Die Blumen der Liebe

Rosen sind die Blumen des Monats Juni und nicht nur aus diesem Grund haben sie ihren eigenen Beitrag verdient.
Wer kennt sie denn auch nicht? Rosen sind pure Romantiker in der Blumenwelt und in punkto Blütenpracht kaum zu übertrumpfen. Es gibt kleine oder große Blüten, gefüllte oder ungefüllte, duftende oder nicht duftende, weiß, rosa, pink, rot, orange, gelb oder violett – für jeden Geschmack und für jeden Einsatzort gibt es immer ein passendes Exemplar.

Weiterlesen

Blumenwiese anlegen - So geht es!

Eine bunte Blumenwiese kann jeden Garten optisch verschönern. Sie sind nicht nur leicht anzulegen, sondern erfreuen auch das Auge und sind gleichzeitig wertvolle Sammelplätze für die Insekten im Garten. Aufgrund des meist wilden Blumenmix (ungefähr 30 bis 60 unterschiedliche Sorten) bieten die Blumenwiesen nicht nur den Kleintieren ein Zuhause, sondern auch Bienen und Schmetterlingen eine Nahrungsquelle.

Weiterlesen

Lammers Gärtnerei & Floristik

Logo
Friedhofstr. 8
33142 Büren Steinhausen
Telefon 02951 - 34 80
Fax 02951 - 74 00
Montag - Freitag 08:00 - 12:30  Uhr und

14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr
auf dem Wochenmarkt
Büren
Mittwoch07:00 - 12:30 Uhr
Samstag07:00 - 12:30 Uhr
Rüthen
Freitag07:00 - 12:30 Uhr