floristik

Basilikum

Küchenkräuter und Co.

Was sie bei Küchenpflanzen beachten sollten und warum sie sich lohnen

Die Küche … der Ankerpunkt des Familienlebens. Dieser ganz besondere Raum muss Gemütlichkeit, Praktikabilität und Stil harmonisch unter eine Abzugshaube bringen. Momentan liegen cleane Fassaden im Trend. Pflanzen schaffen zu diesen sterilen Elementen einen natürlichen Ausgleich und werden bei der Gestaltung daher gerne genutzt. Ein weiterer Vorteil: Die kleinen grünen Tupfer verbessern nicht nur die Atmosphäre, sondern tragen auch erheblich zur klaren Raumluft bei. Schadstoffe wie Schimmel und Allergene vernichten sie spielend. Stylisch und praktisch zugleich bieten Pflanzen in der Küche damit eine Win-Win-Situation.

Was Sie beachten sollten

Durch die besonderen Bedingungen wie Hitze, Fett etc. eignen sich nur bestimmte Exemplare. Für sie alle gilt: Hitze ist der Feind. Ihre Pflanzen sollten sie also nicht in der Nähe des Herdes platzieren. Zudem stellen Sie Blumen, Küchenkräuter & Co. am besten vor ein Fenster, damit sie möglichst viel natürliches Licht bekommen. Nur wenige Arten, wie etwa der Farn, halten es im Dunkeln aus.

Diese Pflanzen eignen sich

Sukkulenten und Kakteen sehen nicht nur besonders stylisch aus, sie sind auch extrem genügsam und damit die idealen Dekoelemente für Ihre Küche. Kein Wunder, dass die interessanten kleinen Gewächse schon so lange absolut im Trend liegen. Aufgrund ihrer Artenvielfalt finden Sie bestimmt Varianten, die perfekt in Ihr Konzept passen. Begonien, das flammende Käthchen oder die Bromelie stellen ebenfalls wenig Ansprüche an ihre Pflege und zaubern zarte Farben in den Raum.

cacti 1845159 960 720

Küchenkräuer: Gut gemeinter Rat

Küchenkräuter versprühen einen wohnlichen, gemütlichen Charme und sind darüber hinaus auch nützlich. Petersilie, Rosmarin, Pfefferminze & Co. erfreuen sich wohl der größten Beliebtheit als Küchenpflanzen, schließlich kann man sie direkt in die Gerichte mit einbinden. Aufgrund der Fülle an Möglichkeiten lassen sich viele schnell dazu verleiten, verschiedenste Kräuter anzubauen - die im Endeffekt nicht genutzt werden und Platz vergeuden. Überlegen Sie sich im Vorhinein, welche Speisen sie gerne kochen. Haben Sie beispielsweise ein Faible für das Mediterrane, können Sie Ihre Kräuterauswahl darauf abstimmen. 

Kein Platz? Kreative Ideen für wenig Stellfläche

Wenig Stellfläche bedeutet nicht, dass Sie auf die Vorzüge dekorativer Pflanzen verzichten müssen. Platzieren Sie Ihre Pflanzen doch stattdessen an der Wand oder in der Luft! Mit Wandkonstruktionen aus Gitter oder Kübeln, die von der Decke hängen, lösen Sie ihr Platzproblem und liegen absolut im Trend. Wir persönlich lieben hängende Glasvasen. Bauchige Gefäße kann man individuell mit Sukkulenten, Kräutern und spannenden Steinen füllen. Dadurch ergeben sich beinahe Kunstwerke, die jeden Besucher faszinieren werden.

 pflanze im glas

Lammers Gärtnerei & Floristik

Logo
Friedhofstr. 8
33142 Büren Steinhausen
Telefon 02951 - 34 80
Fax 02951 - 74 00
Montag - Freitag 08:00 - 12:30  Uhr und

14:00 - 18:30 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr
auf dem Wochenmarkt
Büren
Mittwoch07:00 - 12:30 Uhr
Samstag07:00 - 12:30 Uhr
Rüthen
Freitag07:00 - 12:30 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten im Pflanzmonat MAI

Vom 01.05.-31.05.2019 haben wir Montags bis Freitags durchgängig von 08:00 - 18:30 Uhr und Samstags von 08:00 - 13:00 Uhr geöffnet!