floristik

Tomaten

3 Tomaten-Tipps für den August

Spätestens jetzt fängt die reichhaltige Tomaten-Ernte bei uns Gärtnern an. Damit kommt einiges an Arbeit auf Sie zu. Wir haben die wichtigsten drei Tipps für Tomaten im August für Sie zusammengefasst.

Regelmäßig düngen

Für eine gute Ernte ist regelmäßiges Düngen wichtig, egal ob im Topf oder im Gewächshaus. Dafür eignet sich ein spezialisierter Bio-Tomatendünger oder auch Beinwelljauche.

Geiztriebe nutzen

Für Tomaten ist es wichtig, dass die Geiztriebe regelmäßig entfernt werden. Diese müssen Sie aber nicht wegschmeißen: An einem schattigen Plätzchen können Sie die Geiztriebe im Wasser Wurzeln ziehen lassen. Mit etwas Glück können sich in kurzer Zeit noch ein paar Tomaten bilden.

Überfluss? Tomaten für den Winter verarbeiten

Man kennt es: Erst wartet man ewig auf die Tomaten und dann sind auf einmal so viele reif, dass man sie gar nicht mehr verzehren kann. Glücklicherweise gibt es Methoden, die Schätze für den Winter aufzubereiten. Kochen Sie beispielsweise eine leckere Tomatensauce und frieren Sie diese portionsweise ein.

olive oil 1412361 960 720

Weitere Informationen zur Gartenarbeit im August.

Lammers Gärtnerei & Floristik

Logo
Friedhofstr. 8
33142 Büren Steinhausen
Telefon 02951 - 34 80
Fax 02951 - 74 00
Montag - Freitag 08:00 - 12:30  Uhr und

14:00 - 18:30 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr
auf dem Wochenmarkt
Büren
Mittwoch07:00 - 12:30 Uhr
Samstag07:00 - 12:30 Uhr
Rüthen
Freitag07:00 - 12:30 Uhr
Salzkotten NEU!!!
Freitag14:00 - 18:00 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten im Pflanzmonat OKTOBER

Vom 01.10.-31.10.2020 haben wir Montags bis Freitags durchgängig von 08:00 - 18:30 Uhr und Samstags von 08:00 - 13:00 Uhr geöffnet!